You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VBN Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

mittelweser

Fortgeschrittene/r

  • "mittelweser" started this thread

Posts: 113

Location: Langwedel

  • Send private message

1

Friday, October 24th 2008, 8:17pm

Unmöglicher Ersatzfahrplan: So kann man auch die Fahrgäste vergraulen

Obwohl die Strecke Langwedel - Soltau - Uelzen nicht zum VBN gehört - interessant, was "Fahrplan-Planer" sich so einfallen lassen.
Ab 05.11.2008 gilt zwischen Langwedel und Munster (Örtze) wegen dringender Reparaturarbeiten an der Strecke ein veränderter Fahrplan. Daraus nur ein Beispiel: Um den um 9.14 Uhr in Langwedel abfahrenden Zug nach Uelzen zu erreichen, müssen Reisende aus Bremen den RE 4409 um 8.18 Uhr benutzen und zwar nicht bis Langwedel, sondern bis Verden, weil dieser Zug nicht in Langwedel hält. Von Verden werden sie dann in einem SEV-Bus zurück nach Langwedel befördert. Umständlicher geht es ja wohl nicht.
Ab 14.12.2008 wird diese sogenannte Amerikalinie dann für längere Zeit gesperrt. Es soll ein SEV zwischen Munster (Örtze) und Achim eingerichtet werden. - Wie der Ersatzfahrplan wohl aussehen mag?

Skipper-57

Anfänger/in

Posts: 1

Location: Oldenburg

  • Send private message

2

Sunday, January 10th 2010, 3:23pm

Hallo!

Zu dem angeführten Thema habe ich auch noch was beizutragen. Am 10.6.2009 war ich im Heidepark Soltau. Die Rückfahrt erfolgte abends ab Wolterdingen (Han) über Soltau (Han), Langwedel und Bremen Hbf in meine Heimatstadt Oldenburg. Zunächst habe ich nicht schlecht gestaunt, dass die Regionalbahn aus Uelzen nicht nach Bremen durchgebunden war. So stellte ich mich auf eine etwas längere Wartezeit im Bahnhof Langwedel ein. Kaum in Langwedel angekommen, sah ich den RE Richtung Norddeich Mole herannahen, der normalerweise in Langwedel nicht hält. Dieser Zug hätte mich direkt nach Oldenburg (Oldb) Hbf gebracht. Komischerweise und zu meiner freudigen Überraschung ist dieser Zug in Langwedel dann doch angehalten, obwohl das nirgendwo angegeben war. Für mich war das mal eine - zugegeben leider seltene - positive Überraschung auf der Schiene.

Gruß aus Oldenburg, Skipper-57